Farbige Syntaxhervorhebung beim Editieren

Angeregt durch eine Diskussion auf Reddit bin ich auf ein paar Artikel ueber Syntaxhighlighting gestolpert und werde nun auch versuchen ohne mit stark reduzierten Farben Dateien in zu editieren. Bis jetzt fuehlt es sich besser als gedacht. Die in der Diskussion genannten Colorschemes nofrils, eink und Base16 Grayscale waren nicht so mein Ding und so habe ich mich kurzerhand an einem eigenen versucht.

snowwhiteMomentan bin ich zufrieden, jedoch koennte noch die eine oder andere Aenderung einfliessen. Das Colorscheme ist auf Github fuer Interessierte verfuegbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

To create code blocks or other preformatted text, indent by four spaces:

    This will be displayed in a monospaced font. The first four 
    spaces will be stripped off, but all other whitespace
    will be preserved.
    
    Markdown is turned off in code blocks:
     [This is not a link](http://example.com)

To create not a block, but an inline code span, use backticks:

Here is some inline `code`.

For more help see http://daringfireball.net/projects/markdown/syntax